News

Cappucino
Unternehmer
Servicezuschläge oder echtes Trinkgeld in der Gastronomie

In Österreich zeichnet sich ein neuer Trend in der Gastronomie und Hotellerie ab: die Verrechnung von Servicezuschlägen. Dabei wird häufig ein zusätzlicher Betrag in Höhe von etwa 10 % des Bruttobetrages für Speisen und Getränke auf der Rechnung ausgewiesen. Für Betriebe und Arbeitnehmer ist es entscheidend, die steuerlichen Konsequenzen dieser Praxis zu verstehen.

Mitarbeitergewinnbeteiligung
Unternehmer
Mitarbeitergewinnbeteiligung

Die Mitarbeitergewinnbeteiligung für die Jahre ab 2022 wurde im Zuge der Ökosozialen Steuerreform dauerhaft im Einkommensteuergesetz verankert. 

Notizbuch
Unternehmer
Arbeitszeitaufzeichnung ab 2020 verschärft

In 2020 kam es zu einigen Verschärfungen in der Arbeitszeitaufzeichnung.

Vorsteuerabzug
Unternehmer
Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug einer Rechnung

Formelle Fehler einer Rechnung können seit längerer Zeit im Nachhinein korrigiert werden, damit der Auftraggeber auf die erbrachte Lieferung oder sonstige Leistung einen Vorsteuerabzug erhält. Wenn es jedoch an materiellrechtlichen Voraussetzungen mangelt, dann wird der Vorsteuerabzug vom Finanzamt versagt. Was bedeutet dies konkret?

Aufbewahrungspflicht für Unternehmer
Unternehmer
Aufbewahrungspflicht für Unternehmer

Im Geschäftsleben stellt sich immer wieder die Frage, wie lange Bücher und Aufzeichnungen sowie Belege aufzubewahren sind. 

Verlustvortrag
Unternehmer
Verlustvorträge auch bei Einnahmen-Ausgaben-Rechner

Im Regelfall können Verluste mit anderen positiven Einkünften desselben Jahres verrechnet werden. Man spricht daher von einem "Verlustausgleich". 

Arbeitszeitaufzeichnung
Unternehmer
Arbeitszeitaufzeichnungen sind verpflichtend

Jeder Arbeitgeber muss, zur Überwachung der Einhaltung der im Gesetz definierten Regelungen, Aufzeichnungen über geleistete Arbeitsstunden der Dienstnehmer führen. Dies gilt auch für Kleinstbetriebe mit nur einem einzigen geringfügigen Mitarbeiter! 

Gästezimmervermietung
Vermieter
Steuerliche Behandlung von Gästezimmervermietungen

Zu Beginn der Gästezimmervermietung ist zu klären, in welchem Umfang die Zimmervermietung betrieben werden soll. Handelt es sich um mehr als 10 Betten oder mehr als 5 Appartements und werden zusätzlich Nebenleistungen für Gäste, wie täglicher Wäscheservice, Verpflegung, Reinigung angeboten, so befindet man sich relativ rasch in der gewerblichen Vermietung.

Unterschiede zwischen Sach- und Geldleistungsberechtigten in der SVS
Unternehmer
Unterschiede zwischen Sach- und Geldleistungsberechtigten in der SVS

Bei der selbständigen Krankenversicherung, gibt es zwei Optionen des Leistungsanspruches. Zum einen gibt es die Option für Sachleistungsberechtige und die Option für Geldleistungsberechtigte.

Geld für Jahresabschluss geschenkt
Unternehmer
200 € für Ihren ersten Jahresabschluss geschenkt

Jeder weiß, dass die Startphase eines neu gegründeten Unternehmen mit hohen Kosten verbunden sein kann.

Steuerreform
Unternehmer
Steuerreform 2022: Entlastung der Wirtschaft

Hier finden Sie die Eckpunkte der Steuerreform 2022 die zur Entlastung der Wirtschaft beitragen sollen. 

Steuerreform
Unternehmer
Steuerreform 2022

Hier erhalten Sie einen Überblick, was sich durch die große Steuerreform ab 2022 ändert.

Mehr laden