News

Anforderungen an ein Sachverständigengutachten
Unternehmer
Anforderungen an ein Sachverständigengutachten

Ein Sachverständigengutachten kann verwendet werden, um eine verkürzte Nutzungsdauer nachzuweisen. Das Bundesfinanzgericht hat nun erneut festgelegt, dass strenge Anforderungen an ein solches Gutachten gestellt werden müssen.

Mietreduktion im Lockdown
Vermieter
Mietreduktion im Lockdown

Durch die Zuschüsse während der Pandemie kam es zu einigen steuerlichen Unklarheiten als auch zu Diskussion rund um die Weitergabe der Zuschüsse an Vermieter. Hier werden einige Fragen anhand der aktuellen OGH Rechtsprechung beantwortet. 

Online-Plattformen
Unternehmer
Geschäfte über digitale Plattformen

Wie sich das Digitale Plattformen-Meldegesetz (DPMG) steuerlich auswirkt

Digitalsteuer
Unternehmer
Digitalsteuer

Digitalisierte Werbeleistungen mit Inlandsbezug sind ab 01.01.2020 durch die Digitalsteuer mit 5% erfasst, dies wurde vom Nationalrat am 19.9.2019 mehrheitlich beschlossen. Durch die Schaffung des Digitalsteuergesetz 2020 (DiStG 2020) gab es weitreichende Bestimmungen, die die Besteuerung der „Onlinewerbeleistungen“ regeln.

Notizbuch
Unternehmer
Arbeitszeitaufzeichnung ab 2020 verschärft

In 2020 kam es zu einigen Verschärfungen in der Arbeitszeitaufzeichnung.

Vorsteuerabzug
Unternehmer
Voraussetzungen für den Vorsteuerabzug einer Rechnung

Formelle Fehler einer Rechnung können seit längerer Zeit im Nachhinein korrigiert werden, damit der Auftraggeber auf die erbrachte Lieferung oder sonstige Leistung einen Vorsteuerabzug erhält. Wenn es jedoch an materiellrechtlichen Voraussetzungen mangelt, dann wird der Vorsteuerabzug vom Finanzamt versagt. Was bedeutet dies konkret?

Aufbewahrungspflicht für Unternehmer
Unternehmer
Aufbewahrungspflicht für Unternehmer

Im Geschäftsleben stellt sich immer wieder die Frage, wie lange Bücher und Aufzeichnungen sowie Belege aufzubewahren sind. 

Gästezimmervermietung
Vermieter
Steuerliche Behandlung von Gästezimmervermietungen

Zu Beginn der Gästezimmervermietung ist zu klären, in welchem Umfang die Zimmervermietung betrieben werden soll. Handelt es sich um mehr als 10 Betten oder mehr als 5 Appartements und werden zusätzlich Nebenleistungen für Gäste, wie täglicher Wäscheservice, Verpflegung, Reinigung angeboten, so befindet man sich relativ rasch in der gewerblichen Vermietung.

One-Stop-Shop
Unternehmer
One-Stop-Shop - alle Details

Hier finden Sie alle Details zum neuen One-Stop-Shop-System das vor allem für Unternehmen mit internationalen Geschäftsfeld von Bedeutung sein wird.

Geld für Jahresabschluss geschenkt
Unternehmer
200 € für Ihren ersten Jahresabschluss geschenkt

Jeder weiß, dass die Startphase eines neu gegründeten Unternehmen mit hohen Kosten verbunden sein kann.

Steuerreform
Unternehmer
Steuerreform 2022: Entlastung der Wirtschaft

Hier finden Sie die Eckpunkte der Steuerreform 2022 die zur Entlastung der Wirtschaft beitragen sollen. 

Steuerreform
Unternehmer
Steuerreform 2022

Hier erhalten Sie einen Überblick, was sich durch die große Steuerreform ab 2022 ändert.

Mehr laden