Fremd­üb­lichkeit im Steuerrecht

Fremd­üb­lichkeit im Steuerrecht

Fremd­üb­lichkeit im Steuerrecht Der Begriff Fremd­üb­lichkeit bzw. die fremd­üb­liche Betrachtung, spielt in vielen steu­er­lichen Bereichen eine große Rolle. Prin­zi­piell wird darunter verstanden, dass ein unter­neh­me­ri­sches Geschäft, um als solches aner­kannt...
Betriebs­übergabe — wie funk­tio­niert das?

Betriebs­übergabe — wie funk­tio­niert das?

Betriebs­übergabe Wir bieten Ihnen eine umfas­sende Beratung und begleiten Sie Schritt für Schritt durch den Prozess der Übergabe. Durch unsere empa­thische und fach­kundige Vorge­hens­weise helfen wir Ihnen dabei, Ihre Betriebs­nach­folge optimal zu...
Abzugs­fä­higkeit von Spenden

Abzugs­fä­higkeit von Spenden

Spenden und deren Absetz­barkeit – Anlassfall Ukrainekrieg Gerade in Anbe­tracht der aktu­ellen huma­ni­tären Krise durch den russi­schen Angriffs­krieg stellt sich erneut die Frage nach der Absetz­barkeit von Spenden. Im Folgenden werden verschiedene Möglich­keiten...
Perso­nal­ver­rechnung 2022

Perso­nal­ver­rechnung 2022

Auch in 2022 stehen wieder einige Neue­rungen in der Perso­nal­ver­rechnung an. Die wich­tigsten Ände­rungen werden hier kurz erläutert: „Corona-Bonus“ Bis Februar 2022 können an Arbeit­nehmer Bonus­zah­lungen bis zu 3.000 Euro abga­benfrei ausge­zahlt werden....
Betriebs­übergabe — wie funk­tio­niert das?

Arbeits­platz­pau­schale bis zu 1.200 € für Selbstständige

In 2022 gibt es erstmals die Möglichkeit pauschal ein Arbeitszimmer-Pauschale geltend zu machen. Dies ist insofern notwendig, als dass bisher nur unter strengen Voraus­set­zungen (eigens abge­trennter Raum, reine beruf­liche Tätigkeit etc.) ein Arbeits­zimmer...
Sozi­al­ver­si­che­rungs­recht­liche Folgen ohne 3G

Sozi­al­ver­si­che­rungs­recht­liche Folgen ohne 3G

Durch die verschärften Bestim­mungen bzgl. der COVID-19 Pandemie, die seit November 2021 in Kraft sind, stellt sich die Frage nach den sozi­al­recht­lichen Auswir­kungen eines nicht erbrachten 3‑G Nach­weises.  Die Rege­lungen der 5....
Abzugs­fä­higkeit von Spenden

Steu­er­reform 2022

Die ange­strebte Steu­er­reform lässt sich grob in folgende Themen unter­teilen: Entlastung von Arbeit und Pension Senkung der Lohn- und Einkom­men­steuer Senkung der Kran­ken­ver­si­cherung Mitar­bei­ter­er­folgs­be­tei­ligung Erhöhung Fami­li­en­bonus Plus...
Betriebs­übergabe — wie funk­tio­niert das?

Steu­er­reform 2022: Entlastung von Arbeit und Pension

Senkung der Lohn- und Einkom­men­steuer  Ab Juli 2022 wird die Lohn- und Einkom­men­steuer in der zweiten Stufe von 35 auf 30 Prozent gesenkt. Ein Jahr später, im Juli 2023, soll dann auch die dritte Stufe mit einer Senkung von 42 auf 40 Prozent erfolgen. ...
Steu­er­reform 2022: Entlastung der Wirtschaft

Steu­er­reform 2022: Entlastung der Wirtschaft

Senkung der Körper­schaft­steuer  Die KöSt wird mit der aktu­ellen Steu­er­reform schritt­weise bis auf 23 Prozent gesenkt werden. Als einen Grund für die Senkung nennt die Regierung unter anderem die inter­na­tionale Wett­be­werbs­fä­higkeit. Die stufen­weise...