Förderung Touris­mus­be­triebe

Damit die Touris­mus­be­triebe sich optimal auf die geän­derten Bedin­gungen während der Pandemie einstellen können, bietet die Touris­musbank eine Förderung für Gast­gärten an. Egal, ob diese umge­staltet, erneuert oder attrak­tiver gestaltet werden, stellt die Touris­musbank einen Zuschuss in Höhe von 20 % für Klein­un­ter­nehmer in Aussicht. Die Inves­ti­ti­ons­summe die gefördert wird beträgt mindestens 5.000 € und höchstens 100.000 €.

Für die Förder­maß­nahme steht der Touris­musbank ein Budget von 10.000.000 € zur Verfügung. Die Antrags­stellung sollte ab April über das ÖHT-Kundenportal möglich sein. Nähere Infor­ma­tionen werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Wir helfen unseren Klienten gern einen entspre­chenden Antrag einzu­bringen.